Kabeljau Eintopf mit Gemüse KIC-180

Kabeljau Eintopf mit Gemüse KIC-180

Kabeljau Eintopf mit Gemüse KIC-180

Kabeljau einmal anders mit Gemüse als Eintopf

Menü:

 

QUICK – 25 Min. (keine Zeiteinstellung möglich, über die OFF Taste nach der hier angegebenen Kochzeit ausschalten)

– 5 Min anbraten – 10 Minuten Gemüse garen – 10 Minuten Fisch garen = ca. 25 Min.

 

Zutaten:

 

2 Esslöffel Öl

400 Gramm Kabeljaufilet ohne Gräten

1 Fenchel Knolle

2 Möhren

50 gramm Knollensellerie

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 TL Tomatenmark

1 Kleine Dose Tomatenstücke

300 ml Gemüsebrühe

1 EL Fischsoße

1 Lorbeerblatt

3 Pimentkörner

etwas Salz, Pfeffer

Petersilie zum garnieren

 

Zubereitung:

 

Den Fenchel, die Möhren, die Zwiebel, den Knoblauch und den Sellerie in kleine Würfel schneiden. Im Menü QUICKeinstellen. 2 Esslöffel Öl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch ca. 2 Minuten anbraten. Dann dass gewürfelte Gemüse in den Topf geben. Das Tomatenmark unterrühren und 5 Minuten garen. Dann die Gemüsebrühe, die Tomatenstücke, die Fischsoße, das Lorbeerblatt, die Pigmentkörner hinzugeben und zusammen ca. 10 Minuten kochen lassen. Zum Schluss den gewürfelten Kabeljau hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss mit Petersilie garnieren. Guten Appetit.

Seelachsfilet mit Süßkartoffeln KIC-180

Seelachsfilet mit Süßkartoffeln KIC-180

Seelachsfilet mit Süßkartoffeln KIC-180

Low Carb Gericht mit Fisch und Gemüse.

Menü:

 

Quick – anbraten / Soup – 30 Min

 

Zutaten:

 

2-3 Süßkartoffeln

300 gr. Seelachsfilet Frisch oder TK

1 Dose Kokosmilch

Saft einer 1/2 Limette

1 Stange Porree

1-2 Knoblauchzehen

Daumengroßes Stück Ingwer

1 TL Fischsoße

2-3 TL rotes Curry

1 EL Rapsöl

200 Gr. Grünkohl, Alternativ geht auch Weißkohl oder Pak choi

etwas Salz

Koriander zum garnieren

 

Zubereitung:

 

Den Knoblauch und den Ingwer klein schneiden und mit der Currypaste und dem Öl in den Topf geben und dann mit dem Programm Quick ein paar Minuten anbraten. Dann im Menü SOUP wählen und die Kokosmilch mit den gewürfelten Süßkartoffeln ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann den Porree, den Grünkohl und das Seelachsfilet hinzufügen. Mit der Fischsoße, Limettensaft und dem Salz abschmecken. Nochmals 20 Minuten köcheln lassen und mit Koriander garnieren. Guten Appetit.