Süßkartoffelbrei mit Möhren und Kokosmilch KIC-180

Süßkartoffelbrei mit Möhren und Kokosmilch KIC-180

Süßkartoffelbrei mit Möhren und Kokosmilch KIC-180

Kalorienarmes vegetarisches Gericht mit Süßkartoffeln, Möhren und Kokosmilch.

Menü:

 

Steam – 20 Minuten im KIC-180

Soup – 52 Sekunden im KSB-200

 

 

Zutaten:

 

 

1 Große Süßkartoffel

2-3 Möhren

200 ml Kokosmilch

Rosmarin zum würzen

Salz, Pfeffer zum abschmecken

 

Zubereitung:

 

Die Süßkartoffel und die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. 3 Messbecher Wasser in den KIC-180 geben und den optionalen Dämpfeinsatz in den Topf stellen. Nun die Süßkartoffel und die Möhren in den Dämpfeinsatz legen und 20 Minuten im Menü Steam dämpfen.

 

Das gedämpfte Gemüse zusammen mit der Kokosmilch, dem Rosmarin, Salz und Pfeffer in den Mixbehälter des KSB-200 geben. Im Menü Soup mixen. Für Nicht Veganer passt dazu prima zum Beispiel ein gebratener Lachs mit Sesam oder ein Putenschnitzel.

Babybrei / Suppe mit Möhren im KSB-200 Standmixer

Babybrei / Suppe mit Möhren im KSB-200 Standmixer

Babybrei / Suppe mit Möhren im KSB-200 Standmixer

KeMar KSB-200 Mixer für Babybrei

Mit dem KeMar KSB-200 Mixer können Sie innerhalb von 7 Minuten einen Babybrei bzw. einen Suppe zubereiten. Ab der 6ten Minute wird der Brei kurzfristig auf rund 100° erhitzt. Die Temperatur nach öffnen des Behälters beträgt noch rund 98° Grad. Bitte lassen Sie den Babybrei nach der Zubereitung auf Körpertemperatur (ca. 37°) abkühlen, bevor Sie den Brei Ihrem Baby geben.

Zutaten

Für ca. 190 Gramm 3-4 Biomöhren verwenden

250 ml Lauwarmes Wasser

 

Wer den Brei nicht an ein Baby verfüttern möchte, kann noch einen Teelöffel Gemüsebrühe hinzugeben und diese als Möhrensuppe genießen.

KeMar KSB-200 Mixer für Babybrei
KeMar KSB-200 Mixer für Babybrei

Zubereitung

Die Enden der Möhren abschneiden und eventuell die Schale abschälen.

Die Möhren in kleine Stücke schneiden. 250 ml warmes Wasser zusammen mit den Möhrenstücken in den 2 L Behälter geben.

 

Im Menü das Programm „BISQUE“ drücken. Der Mixer läuft nun 7 Minuten durch bis der Brei fertig ist. In der letzten Minute wird der Brei ca. 1 Minute zum kochen gebracht. Lassen Sie den Brei vor dem Verzehr abkühlen.

 

 

 

Impressionen