Gemüsesuppe KRC-140

Gemüsesuppe KRC-140

Gemüsesuppe KRC-140

KRC-140 Suppe

Leckere Gemüsesuppe bei der sämtliche Gemüsesorten aus der Küche verwendet werden können.

Zutaten

1 Liter Gemüsebrühe

2 Kartoffeln (gewürfelt)

1 Zucchini (gewürfelt)

1 Zwiebel (gewürfelt)

1 Knoblauchzehe (gewürfelt)

4-5 Blätter Weißkohl oder Chinakohl (klein geschnitten)

2 Möhren (gewürfelt)

1 halbe Kohlrabi (gewürfelt)

2-3 Stücke Stangenporree (klein geschnitten)

1 Tasse TK Erbsen

2 Lauchzwiebeln (klein geschnitten)

1 Tasse rote Linsen

Etwas Schnittlauch und Petersilie zum würzen

Salz, Pfeffer nach belieben

1-2 Esslöffel Rapsöl

 

KeMar KRC-140 Suppe
KeMar KRC-140 Suppe

Zubereitung

Im Menü auf Soup drücken und 1 Stunde einstellen. Kocher starten. Öl mit dem Knoblauch und den Zwiebeln 5-8 Minuten abraten. Dann die restlichen Zutaten bis auf die Brühe und die Gewürze hinzugeben. Gut vermischen und 5 Minuten bei geschlossenen Deckel weiter braten lassen.

Dann die heiße Gemüsebrühe hinzugeben und alles verrühren. Mit Pfeffer, Salz, Schnittlauch und Petersilie abschmecken. Bis zum Schluss kochen lassen. Guten Appetit.

 

Impressionen

Buttermilch-Smoothie

Buttermilch-Smoothie

Buttermilch-Smoothie

Fruchtiger Buttermilch-Smoothie

Menü:

 

Smoothie – 60 Sek.

 

Zutaten:

 

100 g gefrorene Beeren (z.B. Himbeeren, Blaubeeren, Erdbeeren oder Beerenmix)

200 ml Buttermilch

2 EL Naturjoghurt

1 EL Haferflocken

1 TL Honig

1 Halbe Banane

 

Zubereitung:

 

Alle Zutaten in den 2 Liter Mixbehälter des KSB-200 geben und den Deckel schließen. Im Menü Smoothie wählen und Start drücken. Der Mixvorgang beginnt. Die voreingestellte Zeit von 60 Sekunden reicht vollkommen aus. Den fertigen Smoothie in ein Glas füllen. Dank der gefrorenen Beeren ist er schön kühl. Viel Spaß beim Nachmachen. Guten Appetit!

 

Birnen Zimt Smoothie mit Yoghurt

Birnen Zimt Smoothie mit Yoghurt

Birnen Zimt Smoothie mit Yoghurt

Schmackhafter Smoothie mit wenigen Zutaten schnell zubereitet.

Menü:

 

Smoothie – 33 Sek.

 

Zutaten:

 

3 Birnen

300 gramm Yoghurt

300 ml Milch

2 EL Honig oder Agavendicksaft

1 TL Zimt

etwas Muskatnuss

Wer es erfrischend mag, kann noch 4-5 Eiswürfel hinzugeben.

 

Zubereitung:

 

Die Birne vierteln und mit den anderen Zutaten in den 2 Liter Mixbehälter des KSB-200 geben und den Deckel schließen.

Im Menü Smoothie wählen und Start drücken. Der Mixvorgang beginnt. Die voreingestellte Zeit von 60 Sekunden reicht vollkommen aus. Den fertigen Smoothie in 2 -3 Gläser füllen.  Viel Spaß beim Nachmachen.

Lassi mit Blaubeeren

Lassi mit Blaubeeren

Lassi mit Blaubeeren

Erfrischender Lassi mit Blaubeeren für Zwischendurch.

Menü:

 

Smoothie – 33 Sek.

 

Zutaten:

 

250 gr Blaubeeren Frisch oder TK

400 gr Yoghurt

250 ml Milch

2 EL Honig oder Agavendicksaft

3 EL Zitronensaft frisch gepresst

1/2 Vanilleschote

Wer es erfrischend mag, kann noch 4-5 Eiswürfel hinzugeben.

 

Zubereitung:

 

Die Blaubeeren waschen und mit den anderen Zutaten in den 2 Liter Mixbehälter des  KSB-200 geben und den Deckel schließen.

Im Menü Smoothie wählen und Start drücken. Der Mixvorgang beginnt. Die voreingestellte Zeit von 60 Sekunden reicht vollkommen aus. Den fertigen Smoothie in 2 -3 Gläser füllen.  Viel Spaß beim Nachmachen. Guten Appetit!

Mandeldrink Vorrat selbst zubereiten

Mandeldrink Vorrat selbst zubereiten

Mandeldrink Vorrat selbst zubereiten

Eine Anleitung wie Sie mit dem KeMar KSB-200 Hochleistungsstandmixer Mandeldrink herstellen können.

Menü:

 

Grains – 65 Sek. / Blend 88 Sek.

 

Zutaten:

 

1 Packung Mandeln nicht zerkleinert ca. 150 gr.

600 ml Wasser

 

Zubereitung:

 

Die Mandeln über Nacht in einem Gefäß mit Wasser einweichen lassen. Die eingeweichten Mandeln in den 2 Liter Mixbehälter geben. Mit dem Programm Grains zermahlen. Dann das Wasser hinzugeben und im Programm Milchshake für 1 Minute mixen. Dann ein Sieb mit einem Tuch drin über ein Gefäß legen. Den Inhalt des Behälters über das Sieb gießen. Das übrig gebliebene Mandelmus kann z.B. zum Backen verwendet werden. Den Mandeldrink in ein Gefäß füllen, gut gekühlt aufbewahren und  innerhalb von 1-3 Tagen aufbrauchen.

Frühstückssmoothie mit Haferflocken

Frühstückssmoothie mit Haferflocken

Frühstückssmoothie mit Haferflocken

Ein leckerer und schneller Smoothie zum Frühstück, der satt macht.

Menü:

 

Smoothie – 33 Sek.

 

Zutaten:

 

4 Orangen

1 Banane

2 TL Honig

500 ml Buttermilch

150 g Naturjoghurt

40 g zarte Haferflocken

20 g kernige Haferflocken (zum Bestreuen)

 

Zubereitung:

 

Orangen auspressen. Banane schälen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten, bis auf die kernigen Haferflocken, in den KSB-200 Mixbehälter (2 Liter) geben und den Deckel schließen. Im Menü Smoothie wählen und Start drücken. Der Mixvorgang beginnt. Die voreingestellte Zeit von 33 Sekunden reicht vollkommen aus. Den fertigen Smoothie in 2-4 Gläser füllen (je nach Größe) und mit den kernigen Haferflocken bestreuen.  Viel Spaß beim Nachmachen. Guten Appetit!